Dokumentation der Fachtagung "Auch die Babyboomer werden älter" liegt nun vor

Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf - am 18. Feb 2019

Am 9. Oktober 2018 wurde die Fachtagung "Auch die Babyboomer werden älter - Menschen mit Demenz im Jahr 2030" im Haus der Universität in Düsseldorf von 90 Teilnehmer/innen besucht. Die vom Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf organisierte Veranstaltung fand großen Zuspruch. Nach dem Grußwort von Stadtdirektor Burkhard Hintzsche referierten Professor Dr. Mirko Sporket, Detlef Rüsing, Professorin Dr. Hürrem Tezcan-Güntekin und Professor Dr. Martin W. Schnell. Moderiert wurde die Veranstaltung von Cornelia Benninghoven.

Nun liegt die Dokumentation der Vorträge vor.

Burkhard Hintzsche

Grußwort

Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Landeshauptstadt Düsseldorf

-

Prof. Dr. Mirko Sporket

Demenz im Wandel - gesellschaftliche Diskurse und Praxen

Prof. Dr. Mirko Sporket, Fachhochschule Münster

-

Detlef Rüsing

Demenz im Jahr 2030 - Pflege im Wandel

Detlef Rüsing, Dialog- und Transferzentrum Demenz, Private Universität Witten/Herdecke

-

Prof. Dr. Hürrem Tezcan-Güntekin

Alter, Vielfalt, Demenz - Handlungsansätze einer diversitätssensiblen Versorgung

Prof. Dr. Hürrem Tezcan-Güntekin, Alice Salomom Hochschule Berlin

-

Prof. Dr. Martin Schnell und Moderatorin Cornelia Benninghoven

Technologie und Demenz im Zeichen der Digitalisierung

Prof. Dr. Martin W. Schnell, Private Universität Witten/Herdecke

(hier im Bild mit Moderatorin Cornelia Benninghoven)

-

Alle Fotos von Silke Lua.

Hier finden Sie die Programmübersicht der Fachtagung.