Theaterprojekt "Ball der gemeinsamen Herzen"

Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf - am 30. Jan 2018

Mitspieler*innen gesucht

Im zentrum plus Holthausen des Arbeiter-Samariter-Bund Düsseldorf spielen Menschen mit und ohne Demenz zusammen Theater. Die Theatergruppe wird von Frau Frensch, einer der Theaterpädagogin, geleitet. Am Ende ist eine öffentliche Aufführung geplant.
Interessente können sich ehrenamtlich als Pate eines Menschen mit Demenz, als Schauspieler oder als Experte der Technik engagieren. Sie können mitarbeiten beim Gestalten der Kostüme, der Bühne, des Programmheftes oder die Gruppe mit dem Spiel eines Musikinstrumentes bereichern.


Die Treffen finden seit Ende Januar jeden Montag von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im zentrum plus des ASB in der Henkelstraße 15 in Holthausen statt. Ansprechpartnerin ist Beate Loskamp: 0211/9303144 oder b.loskamp@asb-duesseldorf.de

Weitere Informationen finden Sie hier.