Rhein-Kreis Neuss

Der Rhein-Kreis Neuss liegt im Zuständigkeitsbereich des Demenz-Servicezentrums Region Düsseldorf.

Er besteht aus den Städten und Gemeinden: Stadt Dormagen, Stadt Grevenbroich, Gemeinde Jüchen, Stadt Kaarst, Stadt Korschenbroich, Stadt Meerbusch, Stadt Neuss und Gemeinde Rommerskirchen.

Im Rhein-Kreis Neuss leben etwa 443.000 Menschen (Stand: 31.12.2014). Auf der Internetseite des Rhein-Kreis Neuss finden Sie wichtige Informationen.

  

Hier finden Sie: Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen im Rhein-Kreis Neuss

Hier finden Sie: Demenz-Netzwerkarbeit im Rhein-Kreis Neuss

Der Newsletter Gesundheit vom Kreisgesundheitsamt

Zum Anfang jeden Monats bringt das Kreisgesundheitsamt den elektronischen Newsletter Gesundheit heraus.
Das ist ein Informationsmedium mit interessanten Beiträgen aus den Bereichen Politik, Medizin, Gesundheit und Soziales
aus dem Rhein-Kreis Neuss.

Der Newsletter ist kostenlos und wird per E-Mail an die Abonnenten versandt. Er kann telefonisch oder per E-Mail angefordert werden.

Ansprechpartnerin:

Verena Krause
Rhein-Kreis Neuss - Gesundheitsamt
53.7 Gesundheitsplanung & Gesundheitsförderung
Psychiatriekoordination
Lindenstraße 16
41515 Grevenbroich
Tel. 02181 601-5333
Fax 02181 601 8 5333

verena.krause@rhein-kreis-neuss.de