Demenz verstehen - Entlastung erfahren - Hilfen kennenlernen, Vortrag in Neuss

15.08.2017


Beginn: 15.00 Uhr

Hof-Café, Am Konvent 14, 41460 Neuss


Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten, die sich über das Krankheitsbild Demenz und das Erleben der Erkrankten
informieren möchten. Praktische Ansätze zum Umgang mit demenziellveränderten Menschen werden vorgestellt. Gleichzeitig geht die Referentin auf Entlastungsmöglichkeiten und konkrete Hilfen ein.
Dieser Vortrag findet im Rahmen des Projektes „Demenzsensible Kirchengemeinden in Neuss“ statt.

kostenlos, ohne Anmeldung

Sandra Menge, Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss/Nordrhein e.V.
Diplom-Sozialpädagogin und kreative Gerontotherapeutin