Ein halber Held - Autorenlesung in Düsseldorf-Benrath

16.05.2018

Das zentrum plus in Benrath und das Kompetenzzentrum Demenz laden ein zur Autorenlesung von Andreas Wenderoth „Ein halber Held“

WANN: 16. Mai 2018 ab 18.00 Uhr

WO: zentrum plus Benrath Calvinstraße 14 40597 Düsseldorf

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!

Information: 0211.27 40 55 03

Autorenlesung: Andreas Wenderoth EIN HALBER HELD - Mein Vater und das Vergessen“

 

Ein halber Held ist die berührende, zuweilen aber auch absurd komische Liebeserklärung eines Sohnes an seinen Vater, der sich stets über den Geist definierte, und liefert einen einzigartigen Einblick in das Erleben eines Demenzkranken. Auf einfühlsame Weise werden dabei auch die kreativen Seiten der Krankheit geschildert, die sich von der herkömmlichen, rein pathologischen Wahrnehmung deutlich abheben.

Eine Vater-Sohn-Geschichte, die zeigt, dass nach der Diagnose Demenz das letzte Wort noch lange nicht gesprochen ist und bei allem Abschiedsschmerz auch Trost bleibt.

Der preisgekrönte Autor Andreas Wenderoth ist für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften wie GEO, SZ-Magazin, Die Zeit, Brigitte sowie DeutschlandRadio Kultur und WDR, tätig.