Filmvorführung zum Thema Demenz mit dem Film "Eines Tages..." - in Neuss

12.10.2017

Filmvorführung zum Thema Demenz mit dem Film „Eines Tages...“
am Donnerstag, den 12.10.2017, um 10.30 Uhr
im Markustreff

Anhand von Ausschnitten des Spielfilms „Eines Tages...“ wird den Besuchern das Thema Demenz näher gebracht und Sie erfahren wichtige Hilfestellungen beim Umgang mit Betroffenen.
Begleitet wird die Vorführung von Sandra Menge, Dipl.-Sozialpädagogin, von der Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss/Nordrhein e.V.
Diese Filmvorführung findet im Rahmen des Projektes Demenzsensible Kirchengemeinden in Neuss statt und ist kostenlos.

Weitere Informationen:
Sandra Menge
Telefon: 0221-30219600