Psychohygiene und Selbstfürsorge in Betreuung und Pflege - Vortrag in Grevenbroich

05.09.2018

Die Begleitung von Menschen, die körperlich und/oder geistig eingeschränkt sind, kann eine große Herausforderung sein. Zusätzlich können weitere Anforderungen im Beruf und in der Familie Auswirkungen auf die eigene körperliche und psychische Gesundheit haben.
Lernen Sie erste Schritte kennen, wie Sie gut auf sich achten können und welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt.
Letztendlich können wir nur anderen Menschen dann gut begleiten, wenn wir selbst für uns gut sorgen.

Grevenbroich DRK- Kreisgeschäftsstelle
Am Flutgraben 63
Leitung: Monika Thöne
Diplom Theologin und Pädagogin, Integrative Tanztherapeutin(DGT) und Leiterin einer Begegnungsstätte

►360320 05.09. 1x 13.00-14:30 15,-€/2 Ustd.

Für DRK Mitarbeiter und DRK-Ehrenamtliche des KV Grevenbroich e.V. ist die Teilnahme kostenfrei.
Für die Teilnahme können 2 Fortbildungspunkte für examinierte Pflegekräfte angerechnet werden.

Information und Anmeldung:
DRK-Familienbildungswerk KV Grevenbroich e.V.
Dipl. Soz.Päd. Anja Peltzer
Tel. 02181- 65 00 24
Fax. 02181- 65 00 36
E-Mail: a.peltzer@drk-grevenbroich.de

Postadresse:
Am Flutgraben 63
41515 Grevenbroich