Tanzcafé mit Volkmar Hess - in Grevenbroich

07.03.2018

Hits der 50er und 60er Jahre vom Plattenteller mit Tanzanimation.

Erleben Sie wieder den Schwung Ihrer Jugend und schwelgen Sie in Erinnerungen während Sie die Musik zum Tanzen animiert. Die aufgelegten Schallplatten versprechen Nostalgie pur.

Ort: Villa Erckens, Am Stadtpark 1, 41515 Grevenbroich.

Zeit: 15 bis 16 Uhr

Der Veranstaltungsraum ist barrierefrei zu ereichen.

Eintritt 6 Euro.

Anmeldung im Museum unter Telefon 02181.608656 oder kultur.grevenbroich.de

Dies ist eine Veranstaltung von MoKKa.

"MoKKa" steht für Mosaik aus Kunst- und Kulturangeboten. Seit 2015 entwickelt der Caritasverband in Grevenbroich in Zusammenarbeit mit Kunst- und Kulturanbietern ein Mosaik aus künstlerischen und kulturellen Angeboten und Aktionen, das nicht nur auf Senioren, sondern auch auf Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ausgerichtet ist.

Die Angebote, die Museumsführungen, Konzert, Malkurse, Lesungen und vieles mehr umfassen, sind in der Regel barrierefrei zugänglich und es wird Unterstützung vor Ort gewährleistet. Zu den Veranstaltungen sind auch alle Menschen herzlich willkommen, die Interesse an Kunst und Kultur haben.

Der Caritasverband organisiert auf Nachfrage eine Begleitung oder einen Abholdienst.

Kontakt:

Caritasverband Rehin-Kreis Neuss e.V., Bergheimer Staße 13, 41515 Grevenbroich

Cordula Bohle Telefon 02181.8199370

Beate Müller Telefon 02181.8199360